Parascha Wa’etchanan

Von Rabbiner Dr. S. Almekias-Siegl Höre Israel! 5. BM Dwarim 3:23-7:11 Wenige Minuten, bevor die Kinder in einem Kloster einschliefen, betrat ein seltsam aussehender Mann den großen Schlafsaal. Außergewöhnlich wirkte er in der düsteren Atmosphäre des Klosters. Die erstaunten Blicke der Kinder verfolgten die Bewegungen des Fremden, der auf einen Stuhl stieg: Schma Jisrael Haschem […]

Sommerpause des IKG-Gemeindezentrums

Die Sommerferien im Gemeindezentrum der IKG Bamberg beginnen am 01.08.2022. Unsere Büros sind bis einschliesslich 01.09.2022 geschlossen. Es finden keine G’ttesdienste, Veranstaltungen, Bibliothek und Gymnastik statt. Ab Montag 04.09.2022 ist das Gemeindezentrum wieder geöffnet; der erste G-ttesdienst ist am Freitag, Kabbalat Schabbat mit Kiddusch am 09.09.2022. In dringenden Fällen melden Sie sich bitte beim Vorsitzenden […]

Parascha Chukat

Von Rabbiner Dr. S. Almekias-Siegl Ein Fehlschlag 4. BM Bemidbar 19:1 – 22:1 Ich dachte es zu verstehen, doch es blieb mir fern Kohelet 7, 23 Der Midrasch Bamidbar Rabba (19, 3) bezieht diese Aussage auf das Gebot der “Roten Kuh”, welches den Auftakt zu dieser Parascha darstellt. Doch nicht weniger rätselhaft sind die Ereignisse, […]

G-ttesdienst-Termine Juli – Oktober

G-ttesdienst-Termine vom 01.07. bis 17.10.2022 : Die Schabbat-Zeiten für Bamberg – Kerzenzünden und Hawdala – finden Sie hier. Rechtzeitige Voranmeldung spätestens ein Tag vorher ist unbedingt erforderlich – Gemeindevorsitzender Martin Arieh Rudolph 0176-66832740 (Whatssapp oder tel.). Juli Freitag, – 18:00: Kabbalat Schabbat und Kiddusch Samstag, – 10:00: Schacharit und Kiddusch Freitag, – 18:00: Kabbalat Schabbat […]

Парашат Шлех Леха

Проповедь Мартина Арие Рудольфа Что я дожен? 4 Книга Моисея 13,1 – 15,41 Очень старая история повествует о попрошайке, обратившемуся к одному господину. Тот дал ему 20 копеек. Кстати раньше 20 копеек имели большую ценность, чем теперь. Бедняк был рад и пошел дальше. Через пару часов богач, давший подаяние, видит, как бедняк в ресторане уплетает […]

Parascha Schelach-Lecha

Von Chasan Martin Arieh Rudolph Wann soll ich? 4. BM Bemidbar 13,1 – 15,41 Eine wirklich alte Geschichte erzählt von einem Bettler, der einen reichen Mann anschnorrte. Dieser gab ihm zwanzig Kopeken, damals noch etwas mehr wert als heute, obwohl der Rubel ja schon wieder gestiegen ist, aber der Grund ist politisch und wir reden […]